Zum Inhalt springen

WIDB002: Nicht rübergemacht? COVID-19 und Ostdeutschland

In unser­er zweit­en Folge sprechen wir über gerin­gere Infek­tion­szahlen und das Sicht­bar­w­er­den der Neuen Bun­deslän­der auf den Fal­lka­rten. Es geht um Mut­maßun­gen über his­torische Erfahrun­gen der Ost­deutschen, um leere Regale und ver­meintlich schw­er ver­mit­tel­bare Aus­gangssper­ren. Komis­cher­weise auch um Søren Kierkegaards Der Begriff Angst.

Quellen und Ver­weise:
Der Begriff Angst
ZEIT – Einiges Coro­na-Land
Merkur Tick­er

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.